Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zunehmend erreichen mobile Technologien in Form von Smartphones und Tablets ältere Mitmenschen und Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Schon bei der Beschaffung der Hardware entsteht teilweise große Ratlosigkeit, die sich bei der Auswahl des richtigen Tarifes fortsetzt. Die Technologien und die verfügbaren Anwendungsprogramme können das Leben erheblich erleichtern, wenn schon bei der Auswahl der Bedarf mit im Vordergrund steht, wie z.B. Kommunikation oder Assistenz- und Sicherheitssysteme.

Im Rahmen des AAL-Projektes „Inklusion durch Innovation“ des CBP-Bundesfachverbandes der Deutschen Caritas wurde dieser Führerschein für Senioren und Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen entwickelt.

Der Kurs vermittelt nicht einfach nur die technische Anwendung von Smartphones, sondern geht auf die individuellen Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ein. Dabei wird insbesondere direkt die Kommunikation untereinander mit dem neuen Medium trainiert. Jede Kurseinheit besthet aus einem Theorie- und Praxisteil.